Kinder- und Jugendkulturpreis RLP

Kulturpreis der SKG, RLP




GASTSPIELE


Mit unseren mobilen Bühnen kommen wir gerne zu Ihnen in den Kindergarten, die Schule, die Bücherei 
oder überall dorthin, wo man Lust auf unterhaltsames und lebendiges Puppentheater verspürt.
Je nach Inszenierung bespielen wir eine Guckkastenbühne für Marionetten, Hand- und Stabfiguren.
 POST FÜR DEN TIGER und NULLI UND PRIESEMUT wird als offenes Spiel (Tischfiguren) gezeigt.

Technische Hinweise:

Raumanforderungen
Unsere Bühnen werden meist auf Saalebene aufgebaut. Saalbühnen vor Ort können genutzt werden, um die Sicht zu verbessern.

Open Air Vorstellungen sind auf überdachten oder wettergeschützen Konzertbühnen durchführbar!
Bühnenmaße (je nach Inszenierung unterschiedlich)Breite: mind. 3,00 m, Tiefe: mind. 2,00 m
Raumhöhe: mind. 2,50 m
StromanschlussNormaler Schuko 16 A / 230 V Stromanschluss
Aufbauzeitca. 60 Minuten
Abbauzeitca. 30 Minuten
BestuhlungStuhlreihen nach Möglichkeit OHNE Mittelgang.
Gestaffelte Bestuhlung durch Matten, Bänke und Stühle bei Vorstellungen mit hoher Besucherzahl.
Besucherzahlmax. 120 - 150 Zuschauer
Pressematerial / PlakatePressebilder und Texte zur gebuchten Inszenierung erhalten Veranstalter kostenfrei via Email.

Bis zu 10 Plakate erhält jeder Veranstalter kostenlos. Wird eine größere Menge geordert, berechnen wir 0,50€/Stück plus 2,-€ Versandkostenpauschale.

GEMA / Aufführungsrechte
ALLE unsere Aufführungen sind Gema-frei!

Die Aufführungsrechte sind meist in den Gagen enthalten. Wir haben Verträge mit dem Verlag für Kindertheater Hamburg, dem Merlin Verlag Gifkendorf und dem Carlsen Verlag Hamburg.

Essen / Trinken
Popcorn mag im Kino dazuzugehören, essen und trinken während einer Theatervorstellung ist allerdings eine Unsitte, die wir nicht unterstützen!
Gage
Ein Angebot erhalten Sie jederzeit telefonisch oder via Email.